Über uns

Wir sind eine fröhliche internationale Pfingstgemeinde, die durch das Wort Gottes Halt, Heilung und Stärke findet. Wir glauben an die Dreieinigkeit: Vater, Sohn und Heiliger Geist und lehren, lernen und leben diesen Glauben auf der Grundlage Seines Wortes, der Bibel.

Der Name unseres christlichen Zentrums kommt von dem Teich „Bethesda“ in Jerusalem (am Schaftor), in den die Menschen hinein stiegen und von ihren Krankheiten geheilt wurden. (Nachzulesen im Johannes Evangelium, Kapitel 5, Verse 2 – 9)

Diese Heilungswunder geschahen vor vielen Jahren. Aber auch heute noch heilt Herr Jesus alle, die dafür offen sind und nach Ihm suchen, denn „Jesus Christus ist derselbe gestern und heute und in Ewigkeit.“ (Hebräer 13:8)

In unserer Gemeinde haben wir bereits Seine Zeichen und Wunder erleben dürfen. Nicht nur während des Gottesdienstes. Auch im Alltag ist Er bei uns, um uns zu schützen, uns zu helfen, den richtigen Weg zu finden und für andere ein Licht im Dunkel zu sein. Im Markus Evangelium (Markus 16, 17-18) findet man geschrieben, dass „Zeichen und Wunder… denen folgen werden, welche glauben."

Bei uns ist jeder herzlich willkommen, das Wort Gottes zu hören und Heilung an Körper, Geist und Seele zu empfangen! Herr Jesus ist für jeden Menschen gestorben, egal welcher Hautfarbe oder Herkunft.

Herr Jesus ist der Weg und die Wahrheit und das Leben!
(Johannes 14, 6)


Möge Sie der Weg in unser Zentrum führen; wir freuen uns auf Ihr Kommen!